Inhaltsverzeichnis

London Eye Aussicht: Die besten Sehenswüridkgeiten

London

Steigen Sie ein in das vielleicht beliebteste Wahrzeichen Großbritanniens, das London Eye und lassen Sie sich von der atemberaubenden Aussicht auf die Stadt verzaubern. Genießen Sie Ihr 30-minütiges Erlebnis aus der Vogelperspektive und sehen Sie die berühmten Gebäude Londons, vom Buckingham Palace über den Big Ben bis hin zu den Houses of Parliament, und schaffen Sie so ein unvergessliches Erlebnis. Wir verraten Ihnen alles über die Aussicht vom London Eye!

Quelle: Travel360

London Eye Aussicht

Hier sind die wichtigsten Wahrzeichen, die Sie vom London Eye aus sehen können! Die Aussicht vom London Eye ist wirklich atemberaubend und umfasst fast 40 km der Stadt.

Aussicht vom London Eye

Houses of Parliament

Die Houses of Parliament, formell bekannt als der Palace of Westminster, fangen das wahre Wesen Großbritanniens ein. Das historische Gebäude ist über 1000 Jahre alt und war einst der größte Saal Englands. Heute dient es als Versammlungsort für das Unterhaus und das Oberhaus.

London Eye Aussicht
London Eye Aussicht

Big Ben

Big Ben ist der Spitzname für die große Glocke der Turmuhr, die am nördlichen Ende des Palace of Westminster gebaut wurde. Als der Uhrenturm 1859 fertiggestellt wurde, brach er den Rekord für die größte und genaueste vierseitige Schlag- und Glockenspieluhr der Welt.

London Eye Aussicht
London Eye Aussicht
Aussicht vom London Eye

Tate Museum

Das Tate Museum ist eine Kunstgalerie im Stadtzentrum. Sie ist die Heimat von einer der schönsten Sammlungen internationaler moderner Kunst. Es besteht aus vier Galerien in London, Liverpool und Cornwall, die als Tate Modern bekannt sind, und ist eines der größten Museen für zeitgenössische Kunst der Welt.

Aussicht vom London Eye
Aussicht vom London Eye

The Shard

The Shard of Glass, auch Shard genannt, ist ein 72-stöckiger moderner Wolkenkratzer, der von dem italienischen Architekten Renzo Piano entworfen wurde. An seinem Standort in Southwark, London, beherbergt das prächtige Gebäude einige der besten Büros, Restaurants und Hotelzimmer der Stadt und bietet einen atemberaubenden Ausblick!

London Eye Aussicht
Aussicht vom London Eye

Jubilee Garden

Verpassen Sie keinesfalls die Jubilee Gardens, Londons versteckte grüne Gärten, die Sie auf Ihrer Fahrt in der Gondel aus der Vogelperspektive sehen können. Der Garten wurde 1977 angelegt und befindet sich direkt neben dem London Eye. Heute befindet sich hier eine Gedenkstätte für die Opfer der Internationalen Brigaden des Spanischen Bürgerkriegs.




London Eye Tickets buchen

London Eye Eintrittskarten
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
30 Min.
Mehr anzeigen
Kombiticket: London Eye + River Cruise Tickets
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
1 Std. 10 Min.
Audioguide
Mehr anzeigen
Kombi: Madame Tussauds + London Eye Tickets
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Mehr anzeigen
ab
61,60 £
48/72-Stunden Hop-on Hop-off Tour of London & London Eye Tickets
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Audioguide
Mehr anzeigen
London Eye Fast Track-Tickets
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
30 Min.
Mehr anzeigen
London Eye Champagner Erlebnis
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
30 Min.
Mehr anzeigen

Häufig gestellte Fragen: Aussicht vom London Eye

Was kann man vom London Eye aus sehen?

Das London Eye bietet einen herrlichen Blick über die gesamte Stadt. Von diesem Wahrzeichen aus können Sie die Houses of Parliament, Westminster Abbey, Big Ben, den Buckingham Palace und vieles mehr sehen.

Wie viel von London kann man vom London Eye aus sehen?

Sie können vom London Eye aus bis zu 40 km weit sehen.

Wo befindet sich das London Eye?

Dies ist die Adresse des London Eye: Riverside Building, County Hall, London SE1 7PB, Großbritannien.

Wie sind die Öffnungszeiten des London Eye?

Das London Eye ist täglich von 11:00–18:00 Uhr geöffnet.

Wann ist die beste Zeit für einen Besuch des London Eye?

Das London Eye ist fast immer gut besucht, denn es ist bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebt. Der Sommer ist jedoch die beste Zeit, um das London Eye zu besuchen, denn das gute Wetter sorgt dafür, dass Sie einen tollen Blick auf die Stadt haben.

Wie lange kann man auf dem London Eye bleiben?

Eine gewöhnliche Tour mit dem London Eye dauert etwa 30 Minuten.

Kann man einen Rucksack mit ins London Eye nehmen?

Große Taschen und Koffer sind im London Eye nicht erlaubt.