Wählen Sie Ihr Erlebnis
Hier finden Sie zahlreiche Tickets, Touren und Kombinationen von geprüften Anbietern:

Tower of London: Tickets mit Kronjuwelen

29,90 £
Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Kostenlose Stornierung
Highlights
Inklusive
Ticketinformationen
Stornierungsfrist
  • Sehen Sie den 1.000 Jahre alten Tower of London und erfahren Sie mehr über das berühmte UNESCO-Weltkulturerbe und den Sitz der britischen Macht.
  • Erkunden Sie alle öffentlichen Bereiche des Tower von London, einschließlich der berühmten Ausstellung der Kronjuwelen, der königlichen Waffenkammer im White Tower und der Zinnen – alles mit kostenlosem WLAN.
  • Es stehen Tickets zu Rand- oder Stoßzeiten zur Auswahl.
  • Während der Randzeiten können Sie den Tower besichtigen, wenn er weniger überfüllt ist, ohne dass Sie dafür ein Zeitfenster buchen müssen.
  • Mit den Tickets zu Stoßzeiten erhalten Sie bequemen Zugang mit im Voraus gebuchten Zeitfenstern in den Schulferien oder zu allgemein Stoßzeiten.
  • Eintritt in den Tower of London (zu Rand- oder Stoßzeiten)
  • Eintritt in alle öffentlichen Bereiche des Tower of London, einschließlich der Kronjuwelen-Ausstellung, des White Tower, Bloody Tower und der Ausstellung Folter im Tower
  • Zugang zu den Aktivitäten für Kinder und den historischen Nachstellungen
  • Kostenloses WLAN

Es stehen die folgenden Ticketoptionen zur Auswahl:

  • Tickets zu Randzeiten
  • Tickets zu Stoßzeiten
  • Sie können bis zu 24 Stunden im Voraus stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

Kombitickets: Tower of London + Kensington Palace

ab 49,90 £47,40 £
5 % Rabatt
Dauer: 1 Std.
Highlights
Inklusive
Wichtige Infos
Stornierungsfrist
  • Mit diesem rabattierten Kombiticket besuchen Sie zwei der größten Symbole der frühen europäischen Macht – den Tower of London und Kensington Palace.
  • Besuchen Sie den 1.000 Jahre alten Tower of London in Ihrem eigenen Tempo.
  • Sie erhalten Zugang zu allen öffentlichen Bereichen des Tower, darunter die Kronjuwelen, die königliche Waffenkammer im White Tower, die Zinnen uvm. – und das alles mit kostenlosem WLAN.
  • Anschließend erkunden Sie Kensington Palace mit den Staatsgemächern, Ausstellungen und allen öffentlichen Bereichen des Palastes und der Gärten.
  • Mit Ihrem Kombiticket erhalten Sie Zugang zur neuen Ausstellung zur Feier des 200. Geburtstages von Queen Victoria im Kensington Palace: Victoria: A Royal Childhood.
  • Erkunden Sie die verschiedenen Säle und königlichen Gemächer, einschließlich der Präsenzkammer, der Privaten Kammer und der Königstreppe, und lassen Sie sich von den zahlreichen Kunstwerken verzaubern.
  • Spazieren Sie durch die wunderschönen Gärten des Kensington Palace und erfahren Sie wohl gehütete Geheimnisse und Geschichten über die Stuart-Dynastie, die in jedem Winkel und jeder Ecke des Kensington Palace verborgen sind.
  • Eintrittstickets für den Tower of London
  • Zutritt zu allen öffentlichen Bereichen des Tower of London, einschließlich der Kronjuwelen, des White Tower, des Bloody Tower und der Ausstellung Folter im Tower
  • Zugang zu den Aktivitätspfaden für Kinder und historischen Nachstellungen
  • Kostenloses WLAN
  • Eintritt in den Kensington Palace
  • Yeoman Warder-Touren werden derzeit aufgrund der nötigen Sicherheitsabstände nicht angeboten.
  • Stattdessen werden Ihnen auf der Route im Tower Yeoman Warders begegnen, denen Sie all Ihre Fragen stellen können.
  • Dieses Ticket kann nicht storniert, geändert oder erstattet werden.

Kombitickets: Tower of London + Hampton Court Palace + Kensington Palace

ab 76 £72,20 £
5 % Rabatt
Dauer: 1 Std.
Highlights
Inklusive
Wichtige Infos
Stornierungsfrist
  • Mit diesem rabattierten Kombiticket besuchen Sie drei der bedeutendsten königlichen Wahrzeichen von London: den Tower of London, Hampton Court Palace und Kensington Palace.
  • Der 1.000 Jahre alte Tower of London gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und war einst der Sitz der britischen Macht.
  • Sie erhalten Zugang zu allen öffentlichen Bereichen des Tower, darunter die Kronjuwelen, die königliche Waffenkammer im White Tower, die Zinnen uvm. – und das alles mit kostenlosem WLAN.
  • Anschließend geht es zum Hampton Court Palace, dem Haus von Heinrich VIII. und seinen Frauen und Kindern.
  • Im Informationszentrum erhalten Sie einen kostenlosen Audioguide, mit dem Sie das Schloss in Ihrem eigenen Tempo erkunden können.
  • Ihre Tickets bieten freien Zugang zum Magic Garden, der Great Hall, der Küche Heinrichs VIII., der Haunted Gallery, der Chapel Royal, den Hampton Court Gardens, der Mantegna Gallery, dem Privy Garden, den Pond Gardens und vielem mehr.
  • In den 60 Hektar großen Gärten, die zur Themse hinunterführen, erkunden Sie einzigartige regionale Pflanzen und verschiedene Blumenarten.
  • Zu guter Letzt besuchen Sie Kensington Palace mit den Staatsgemächern, Ausstellungen und allen öffentlichen Bereichen des Palastes und der Gärten.
  • Mit Ihrem Kombiticket erhalten Sie Zugang zur neuen Ausstellung zur Feier des 200. Geburtstages von Queen Victoria im Kensington Palace: Victoria: A Royal Childhood.
  • Erkunden Sie die verschiedenen Säle und königlichen Gemächer, einschließlich der Präsenzkammer, der Privaten Kammer und der Königstreppe, und lassen Sie sich von den zahlreichen Kunstwerken verzaubern.
  • Spazieren Sie durch die wunderschönen Gärten des Kensington Palace und erfahren Sie wohl gehütete Geheimnisse und Geschichten über die Stuart-Dynastie, die in jedem Winkel und jeder Ecke des Kensington Palace verborgen sind.
  • Eintrittstickets für den Tower of London
  • Zutritt zu allen öffentlichen Bereichen des Tower of London, einschließlich der Kronjuwelen, des White Tower, des Bloody Tower und der Ausstellung Folter im Tower
  • Zugang zu den Aktivitätspfaden für Kinder und historischen Nachstellungen
  • Kostenloses WLAN
  • Eintritt in den Hampton Court Palace und die Gärten
  • Eintritt in den Kensington Palace
  • Yeoman Warder-Touren werden derzeit aufgrund der nötigen Sicherheitsabstände nicht im Tower of London angeboten.
  • Stattdessen werden Ihnen auf der Route im Tower Yeoman Warders begegnen, denen Sie all Ihre Fragen stellen können.
  • Das Labyrinth und die Weinrebe im Hampton Court Palace sind derzeit für die Öffentlichkeit geschlossen.
  • Dieses Ticket kann nicht storniert, geändert oder erstattet werden.

Kombitour: Tower of London mit Kronjuwelen + St. Paul's Cathedral + Themse Rundfahrt

85 £
Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Dauer: 4 Std. 30 Min.
Kostenlose Stornierung
Highlights
Inklusive
Stornierungsfrist
  • Auf dieser Tour erforschen Sie die spannende Geschichte von zwei der berühmtesten Londoner Wahrzeichen: St. Paul's Cathedral und der Tower of London.
  • Ihr fachkundiger Reiseleiter führt Sie durch die Kathedrale und zeigt Ihnen die sieben Kapellen, die gewaltige Krypta sowie die wunderschönen Innenräume.
  • Erfahren Sie, wie das Gebäude nach dem Großen Brand von London wiederaufgebaut wurde und welche unschätzbaren Kunstwerke sich darin befinden.
  • Anschließend besuchen Sie den Tower of London, der für seine lange (und grausame) Geschichte bekannt ist.
  • Der 1.000 Jahre alte Tower diente bereits als königlicher Palast, politisches Gefängnis, Hinrichtungsstätte, Arsenal, königliche Münzstätte, Menagerie und öffentliches Archiv.
  • Schauen Sie sich einige der berühmtesten Diamanten der Welt wie den Stern von Afrika und den Kohinoor.
  • Runden Sie Ihr Erlebnis mit einer gemütlichen Rundfahrt auf der Themse ab und schauen Sie sich London aus einer ganz neuen Perspektive an.
  • Fachkundiger Reiseleiter
  • WLAN an Bord
  • Persönliche Kopfhörer
  • Luxusbus mit USB-Ladestation
  • Eintritt und geführte Tour durch die St. Paul's Cathedral
  • Eintritt und geführte Tour durch den Tower of London
  • Rundfahrt auf der Themse (vom Tower zum Westminster Pier)
  • Sie können diese Tickets bis zu 24 Stunden im Voraus stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

London Pass: unbegrenzte Attraktionen

69 £
Digitale Tickets
Kostenlose Stornierung
Schnelleinlass
Highlights
Inklusive
Passinfos
Attraktionen
Stornierungsfrist
Gültigkeit
  • Mit dem London Pass haben Sie kostenlosen, einmaligen Zugang zu über 80 Attraktionen und Erlebnissen in London für 1, 2, 3, 4, 5, 7 oder 10 Tage.
  • Im Pass ist ein Tagesticket für eine Hop-on Hop-off Stadtrundfahrt enthalten – entdecken Sie die Londoner Sehenswürdigkeiten bequem mit einem Sightseeing-Bus.
  • Der Pass gilt ab der Aktivierung an der ersten Attraktion für die gebuchte Dauer.
  • Zudem erhalten Sie einen kostenlosen Reiseführer und können eine Reihe von tollen Angeboten in der Stadt nutzen.
  • Für manche Attraktionen muss man sich im Voraus anmelden. Informieren Sie sich bitte auf der Website des jeweiligen Veranstaltungsorts, bevor Sie zur Attraktion gehen.
  • Zugang zu über 80 Attraktionen
  • Dauer: 1, 2, 3, 4, 5, 7 oder 10 Tage
  • Tagesticket für Hop-on Hop-off Stadtrundfahrten
  • Digitaler Reiseführer auf Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, brasilianischem Portugiesisch und Japanisch erhältlich

Es stehen die folgenden London Pässe zur Auswahl:

  • Pass für 1 Tag
  • Pass für 2 Tage
  • Pass für 3 Tage
  • Pass für 4 Tage
  • Pass für 5 Tage
  • Pass für 7 Tage
  • Pass für 10 Tage
  • Tower of London
  • Tagesticket für eine HOHO-Stadtrundfahrt
  • Uber Boat by Thames Clippers: Tagesticket
  • Tower Bridge
  • St. Paul's Cathedral
  • The View from The Shard
  • London Zoo
  • Kew Gardens
  • Shakespeare's Globe Theatre Tour
  • Westminster Abbey
  • Kensington Palace
  • Windsor Castle
  • Royal Observatory Greenwich
  • Cutty Sark
  • Old Royal Naval College
  • The Queen's Gallery
  • Chelsea FC Stadium Tour
  • Hampton Court Palace
  • Household Cavalry Museum
  • London Transport Museum
  • Jewel Tower
  • Wellington Arch
  • Jason's Original Canal Boat Trip
  • ArcelorMittal Orbit
  • Beefeater Gin Distillery Tour
  • Namco Funscape
  • London Bicycle Hire
  • Charles Dickens Museum
  • Brit Movie Tours
  • Royal Museums Greenwich
  • Apsley House
  • Benjamin Franklin House
  • Curzon Bloomsbury
  • Curzon Mayfair Cinema
  • Curzon Cinema Soho
  • Museum of London
  • Southwark Cathedral
  • Handel & Hendrix London
  • Freud Museum London
  • The Postal Museum
  • Chelsea Physic Garden
  • Museum of Brands, Packaging, and Advertising
  • Pollock’s Toy Museum
  • Twickenham Stadium Tour & World Rugby Museum
  • Twickenham Stadium World Rugby Museum
  • Cartoon Museum
  • The Foundling Museum
  • Royal Air Force Museum London
  • London Canal Museum
  • London Stadium Tour
  • Guildhall Art Gallery
  • Keats House
  • Estorick Collection of Modern Italian Art
  • Museum of London Docklands
  • National Army Museum
  • 30+ London Sehenswürdigkeiten-Tour: Top Sights Tours
  • Parliament Tour: Top Sights Tours
  • The Garden Museum
  • London Museum of Water and Steam
  • Emirates Stadium Tour – Arsenal FC
  • Florence Nightingale Museum
  • London Bicycle Tour
  • Royal Albert Hall Tour
  • Brit Icon Tours
  • Der London Pass kann jederzeit innerhalb der Gültigkeitsdauer und vor der Aktivierung storniert werden.
  • Der London Pass ist ab dem Kaufdatum zwei Jahre lang gültig.
  • Ihr London Pass wird bei der Nutzung an der ersten Attraktion aktiviert. Ab diesem Zeitpunkt ist er für die auf dem Pass angegebene Anzahl von Tagen gültig (aufeinanderfolgende Tage, keine beliebigen 24-Stunden-Zeiträume).

Nur wenige Wahrzeichen erzählen dramatische Geschichten über die Vergangenheit der Stadt – der Tower of London ist eines davon. Er ist eine glorreiche Hommage an die britische Monarchie und den Einfluss der Kirche auf die Politik und Geschichte des Landes. Jeder Ecke des Towers birgt geheimnisvolle Geschichten – sei es vom vergangenen britischen Königshaus oder von den düsteren Schicksalen der Gefangenen und Hinrichtungen.

Bei Ihrem Besuch im Tower of London erwarten Sie zahlreiche königliche Symbole sowie die faszinierenden Kronjuwelen. Buchen Sie Ihre Tower of London-Tickets und erleben Sie eine fesselnde, visuelle Darstellung der britischen Geschichte.

Die Tower of London-Tickets im Überblick

Tower of London Tickets

Standardeintritt

Mit diesen Tower of London-Tickets erhalten Sie Zugang zum Wahrzeichen sowie allen für die Öffentlichkeit zugänglichen Bereichen. Sie können den Tower of London selbständig und in ihrem eigenen Tempo – ganz ohne zeitliche Einschränkungen. Darüber hinaus bieten diese Tickets auch Zugang zu öffentlichen Ausstellungen, Shows, Aktivitäten für Kinder und kostenlosem WLAN.

Ermäßigte Tower of London-Tickets

Besucher von 18 bis 64 Jahren: ab 29,90 GBP

Kinder von 5 bis 15 Jahren: 14,90 GBP

Kinder unter 5 Jahren: freier Eintritt (in Begleitung eines Erwachsenen)

Besucher von 15 bis 17 Jahren oder ab 65 Jahren, Menschen mit Behinderung und Vollzeitstudenten: 24,00 GBP

Tower of London-Tickets buchen

Tower of London-Tickets kauft man am besten online:

  • Einfache Buchung: Kein Anstehen in langen Warteschlangen – Tickets mit einem Klick buchen.
  • Vorbestellen: Sie können Ihre Tower of London-Tickets im Voraus buchen und damit sicherstellen, dass Sie den Tower am Tag Ihrer Wahl besuchen. Zudem erhalten Sie garantierte Tickets für diese beliebte Touristenattraktion, bevor sie ausverkauft sind.
  • Ermäßigungen: Online-Tickets von Drittanbietern bieten tolle Rabatte und Angebote.

Die Sehenswürdigkeiten im Tower of London

Der Tower of London birgt zahlreiche kulturelle und historische Schätze. Das Wahrzeichen ist ein Tribut an die Britische Monarchie und beherbergt sowohl geschichtliche als auch religiöse Artefakte, die für das Königshaus von tiefer Bedeutung sind. Hier finden Sie einige der bedeutendsten Highlights, die Sie sich im Tower of London unbedingt anschauen sollten:

Tower of London Kronjuwelen

Die Kronjuwelen

Die Kronjuwelen gelten als die wertvollste Sammlung von Edelsteinen und Diamanten und sind zweifellos das Highlight der britischen Monarchie. Schauen Sie sich die faszinierendsten sowie seltensten Juwelen an, die spannende Geschichten über die Königsfamilie und ihre prestigeträchtigen Zeremonien erzählen. Der wahrscheinlich wertvollste Diamant der Geschichte ist der Koh-i-noor, der in der Krone der Queen eingebettet ist.

white tower tower of london

White Tower

Der White Tower wurde in den 1800er Jahren unter Wilhelm dem Eroberer erbaut und diente zunächst als befestigter Burgfried sowie als zusätzliche Unterkunft für den König. Früher wurde die Festung auch als Folter- und Hinrichtungskammer genutzt. Heute ist der White Tower ein weithin anerkanntes Wahrzeichen Londons und beherbergt die Ausstellung der Royal Armories. Hier sind unter anderem die Rüstungen von Heinrich VIII. und anderen Königen zu sehen.

beefeater tour tower of london

Beefeater Tour

Die Yeoman Wardens sind umgangssprachlich auch als Beefeaters bekannt und die Zeremonienwächter im Tower of London. Seit über 500 Jahren sind die Beefeaters dafür verantwortlich, Gefangene zu bewachen und über die Kronjuwelen zu wachen. Bei einer Beefeater Tour erfahren Sie spannende Geschichten über die Gefangenen und Hinrichtungen und gewinnen seltene Einblicke in die Geschichte des Tower of London.

Tower of London Raben

Die Raben

Im Tower of London können häufig eine Gruppe von Raben gesehen werden, die auf dem Südrasen Wache hält. Der Legende nach müssen mindestens sieben Tower-Raben als Beschützer der Krone im Tower gehalten werden. Sollten die Raben jemals den Tower verlassen, würde das den Sturz der Krone und der Britischen Monarchie bedeuten. Sie können die Raben besuchen und mit etwas Glück sogar bei der Fütterung zu schauen.

Besucherinfos

Öffnungszeiten
Anfahrt
Einrichtung und Vorschriften
Wie lauten die Öffnungszeiten des Tower of London?

Vom 1. März bis 31. Oktober ist der Tower of London mittwochs bis sonntags von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet (letzter Einlass um 16:30 Uhr). Die Öffnungszeiten vom 1. November bis 28. Februar werden demnächst bekannt gegeben.

An welchen Tagen ist der Tower of London geschlossen?

Der Tower of London ist montags und dienstags sowie am 1. Januar und 25. Dezember geschlossen.

Zu welcher Zeit sollte man den Tower of London am besten besuchen?

Die beste Zeit für einen Besuch im Tower of London ist früh morgens, bevor der Besucherandrang zunimmt. Weiterhin sollte man beachten, dass der Besucherandrang in den Sommermonaten von Juni bis September am größten ist, sodass sich die Nebensaison besser für einen Besuch eignet.

Wie gelangt man zum Tower of London?

Sie können mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Züge und Bussen oder auch mit dem Auto zum Tower of London fahren. Vor Ort gibt es jedoch keine Parkplätze.

Kann man mit dem Zug zum Tower of London fahren?

Ja, mit dem Zug kommt man am einfachsten zum Tower of London. In der Nähe des Wahrzeichens befinden sich mehrere Bahnhöfe, wie London Bridge, Liverpool Street und London Charring Cross. Am besten steigen Sie am Bahnhof Tower Hill aus und gehen dann 5 Minuten zu Fuß zum Tower.

Wo befindet sich der Tower of London?

Die Adresse des Tower of London lautet: St Katharine's & Wapping, London EC3N 4AB, Vereinigtes Königreich.
Wegbeschreibung auf Google Maps einsehen

Was muss man als Besucher im Tower of London beachten?

Die Besucher müssen sich an bestimmte Vorschriften halten. Stative und Selfie-Sticks sind nicht gestattet und das Fotografieren ist nur in bestimmten Bereichen erlaubt. Im Tower gilt eine Maskenpflicht und Besucher werden gebeten, sich die Hände zu desinfizieren.

Ist der Tower of London barrierefrei?

Ja, der Tower ist barrierefrei und verfügt über einen Aufzug für Rollstuhlfahrer.

Gibt es im Tower of London eine Aufbewahrungsmöglichkeit für Gepäck?

Nein, den Besuchern wird empfohlen, kleine Rucksäcke bzw. Handtaschen mitzunehmen, da im Tower of London keine Aufbewahrungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Die Sehenswürdigkeiten einer Tour durch London

Bei Ihrem Besuch in London erwarten Sie jede Menge Geschichte und Kultur: Schlösser, Kirchen, Rundgänge und kulinarische Touren, Parks, zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten und vieles mehr. Wenn Sie einfach nur die Top-Attraktionen der Stadt besichtigen möchten, bietet sich eine Kombitour zum Tower of London an. Bei dieser Tour besuchen Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten wie die St. Paul's Cathedral und den Buckingham Palace.

st paul's cathedral london tour

St Paul's Cathedral

Die aus dem 17. Jahrhundert stammende St. Paul's Cathedral ist der wichtigste Sitz der Londoner Diözese und sticht mit dem schönen Dom aus der Londoner Skyline hervor. Nach Bränden und Kriegen wurde die von Sir Christopher Wren entworfene Kathedrale im Laufe der Jahrzehnte mehrmals umgestaltet und renoviert. Heute kann man die erstaunliche Architektur mit gotischen, barocken und neoklassizistischen Einflüssen besichtigen. in Design und Architektur bewundern.

buckingham palace london tour

Buckingham Palace

Der Buckingham Palace ist wohl eines der berühmtesten Wahrzeichen Londons. Als derzeitige Residenz der britischen Königin ist dieser Palast ein Tribut an die Monarchie und ihre Bedeutung. Im enormen Buckingham Palace befinden sich 775 Zimmer, von denen die beliebtesten Räume wie der Ballsaal vorwiegend für Staatsfeiern und Abendessen genutzt werden. Hier sollten Sie sich unbedingt die königliche Kunstsammlung und den Wachwechsel anschauen.

thames river cruise

Bootsfahrt auf der Themse

Nach einem Besuch im Tower of London und im Buckingham Palace darf eine Fahrt auf der Themse auf keinen Fall fehlen. Bei dieser Bootsfahrt können Sie die Stadt von einem einzigartigen Aussichtspunkt aus besichtigen. Fahren Sie an historischen Attraktionen und majestätischen Bauwerken wie der Tower Bridge, Big Ben, dem London Eye und anderen Sehenswürdigkeiten vorbei, die die Londoner Skyline schmücken. Die Fahrt endet am Westminster Pier.

Häufig gestellte Fragen: Tower of London-Tickets

Wofür ist der Tower of London berühmt?

Der Tower of London ist eine 900 Jahre alte Burg, die einst eine Festung für den britischen Monarchen war sowie als Verwaltungsgebäude und Gefängnis diente. Heute beherbergt der Tower die wertvollen britischen Kronjuwelen, zu denen auch der Koh-i-noor-Diamant gehört.

Ist es sicher, den Tower of London nach Corona zu besuchen?

Um die Sicherheit der Besucher zu gewährleisten, werdem für den Tower of London jetzt nur noch Online-Reservierungen entgegengenommen. Darüber hinaus wurden verschiedene Sicherheitsmaßnahmen und Richtlinien durchgesetzt.

Welche Sicherheitsmaßnahmen und Richtlinien wurden im Tower of London in Kraft gesetzt?

Im Hinblick auf COVID-19 wurden zahlreiche Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen durchgesetzt. Für den Tower of London werden jetzt nur noch Online-Reservierungen angenommen. Des Weiteren müssen alle Besucher jederzeit eine Maske tragen, die Mund und Nase bedeckt. Es wurden außerdem Handdesinfektionsmittel bereitgestellt und innerhalb des Festungskomplexes muss der Sicherheitsabstand jederzeit eingehalten werden. Es wurden auch Markierungen angebracht, um einen einseitigen Besucherfluss zu ermöglichen. Zudem müssen alle Zahlungen vor Ort kontaktlos erfolgen.

Sind Tower of London-Tickets momentan online erhältlich?

Der Eintritt in den Tower of London kostet 25 GBP für Erwachsene von 18 bis 64 Jahren. Kinder under 5 Jahren erhalten freien Eintritt und Tickets für Kinder von 5 bis 15 Jahren sind zum halben Preis erhältlich.

Wie viel kostet der Eintritt in den Tower of London?

Der Eintritt in den Tower of London kostet 29,90 GBP für Erwachsene von 18 bis 64 Jahren. Kinder under 5 Jahren erhalten freien Eintritt und Tickets für Kinder von 5 bis 15 Jahren sind für 14,90 GBP erhältlich.

Wie lauten die Stornierungsbedingungen für Tower of London-Tickets?

Das hängt von den gebuchten Tower of London-Tickets ab. Während manche Tickets eine vollständige Rückerstattung bei einer Stornierung bis zu 48 bis 72 Stunden im Voraus anbieten, ist bei anderen Tickets bei einer Stornierung möglicherweise keine Rückerstattung möglich. Bitte prüfen Sie die genauen Ticketangaben, bevor Sie Ihre Reservierung vornehmen.

Wie lauten die Öffnungszeiten des Tower of London seit Corona?

Seit Corona ist der Tower of London mittwochs bis sonntags von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der letzte Einlass erfolgt um 16:30 Uhr.

Was beinhalten Tower of London-Tickets?

Tower of London-Tickets bieten Zugang zu allen Ausstellungen (einschließlich der Kronjuwelen), den Führungen der Yeoman Warder, dem White Tower, den Tower-Raben und mehr.

Sollte man Tower of London-Tickets am besten im Voraus buchen?

Ja, für den Tower of London werden jetzt nur noch im Voraus gebuchte Zeitfenster-Tickets akzeptiert. Vor Ort können keine Eintrittstickets gekauft werden.

Ist der Tower of London im London Pass enthalten?

Ja, der Tower of London ist im London Explorer Pass sowie im London Royal Palace Pass enthalten.

Wie viel Zeit sollte man für einen Besuch im Tower of London einplanen?

Um alle Sehenswürdigkeiten des Tower of London zu besuchen, sollte man insgesamt etwa vier Stunden einplanen.