Reiseführer London

Reiseführer London: Top-Attraktionen, Reisetipps, Erlebnisse

London besuchen

London ist eine der beliebtesten Städte der Welt. Hier können Sie Pubs, weltberühmte (und oft kostenlose) Kunstmuseen, viel Geschichte, einige der besten Theaterszenen der Welt, eine multikulturelle Bevölkerung, fantastisches Essen und ein wildes Nachtleben entdecken. Dank der hervorragenden öffentlichen Verkehrsmittel in England kann man sich in der Stadt problemlos fortbewegen. Wenn Sie eine Reise nach London planen, sind Sie hier genau richtig. Wir haben den besten London Reiseführer zusammengestellt!

Die 10 besten Erlebnisse in London

Wichtiges für Ihre London-Reise

#London Reiseführer

Wissenswertes
Coronamaßnahmen
Wetter
Beste Reisezeit
Gepäck
Reisebudget
Tipps
Kostenlose Erlebnisse
Apps
London Reiseführer Reiseinfos

Allgemeine Informationen

  • Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
  • Sprache: Englisch
  • Steckdosen: Typ G
  • Währung: Pfund Sterling | GBP | £
  • Ländervorwahl: +44
  • Notruf: 999 und 112 für Feuerwehr, Polizei und Krankenwagen
Reiseführer London

Covid-19-Sicherheitsmaßnahmen

Die britische Regierung hat alle Corona-Sicherheitsmaßnahmen aufgehoben. Es werden jedoch noch immer Maßnahmen empfohlen, um das Infektions- und Verbreitungsrisiko zu verringern:

  • Informieren Sie sich über Ihren Impfschutz.
  • Vermeiden Sie Versammlungen in geschlossenen Räumen und halten Sie sich stattdessen im Freien auf.
  • Tragen Sie in überfüllten und geschlossenen Räumen einen Mund-Nasen-Schutz, um das Infektionsrisiko zu verringern.

Weitere Informationen zu den Covid-19-Sicherheitsmaßnahmen in London.

London im Frühling

Frühling in London

Zeitraum: März bis Mai

Durchschnittliche Temperaturen: 7–17 °C

London im Sommer

Sommer in London

Zeitraum: Juni bis August

Durchschnittliche Temperaturen: 14–23 °C

London im Herbst

Herbst in London

Zeitraum: September bis Oktober

Durchschnittliche Temperaturen: 6–17 °C

London im Winter

Winter in London

Zeitraum: November bis Februar

Durchschnittliche Temperaturen: 0–12 °C

London Hochsaison

Hochsaison

Zeitraum: Mai bis August

Hinweis:

  • Vor Museen, Denkmälern und anderen touristischen Zielen müssen Sie sich auf lange Warteschlangen einstellen.
  • In der Hochsaison ist mit hohen Flugpreisen und einer hohen Hotelauslastung zu rechnen.
London Zwischensaison

Zwischensaison

Zeitraum: März, April, September und Oktober

Hinweis:

  • Die beste Reisezeit sind der Frühling und der Herbst. Dann ist das Wetter ideal, aber die Stadt ist nicht zu überlaufen.
  • Die Kosten für Hotels und Restaurants sind hoch, aber in der Nebensaison weniger ausgelastet.
London Nebensaison

Nebensaison

Zeitraum: November bis Februar

Hinweis:

  • Das Wetter ist im Allgemeinen kalt und feucht.
  • Wenn Ihnen der Regen nichts ausmacht, können Sie mit weniger Menschenmassen und Warteschlangen an den wichtigsten Touristenattraktionen rechnen.
  • In der Nebensaison können Sie von den besten Preisen für Flugtickets und Hotels profitieren.
Reiseführer London

Packen für eine Reise nach London

  • Bringen Sie bequeme Wanderschuhe mit. Wenn Sie eine Besichtigungstour planen, sollten Sie auch einen kleinen Tagesrucksack für Wasser, Snacks und Ihre Kamera mitnehmen.
  • Regenschirme: Egal, zu welcher Jahreszeit Sie London besuchen, Sie sollten immer einen Regenschirm einpacken. Es ist nicht ungewöhnlich, dass in einem Londoner Sommer bis zu 25 cm Regen fallen. Die Stadt ist auch sehr windig.
  • Zum Ausgehen am Abend sind schöne Jeans mit einem schicken Oberteil oder einer Bluse gut geeignet. Wenn Sie vorhaben, in gehobenere Restaurants oder Bars zu gehen, sollten Sie sich etwas schicker anziehen. Ein Sommerkleid oder eine schickere Hose und ein Hemd oder eine Bluse mit Knopfleiste reichen aus.
  • Im Winter können die Temperaturen unter den Gefrierpunkt sinken, packen Sie also unbedingt einen Mantel, eine Mütze und einen Schal ein. Dicke Hosen, Pullover und geschlossene Schuhe sind ebenfalls zu empfehlen.

London Reiseführer Budget

Durchschnittliches Tagesbudget pro Person in London

  • Reise mit kleinem Budget: 54 Pfund

Reisende mit kleinem Budget berichten, dass sie pro Tag etwa 54 Pfund in London ausgeben. Darunter fallen 10 Pfund für Mahlzeiten und 5 Pfund für den Nahverkehr für einen Tag.

  • Reise ohne festes Budget: 145 Pfund

Reisende ohne festes Budget geben pro Tag etwa 145 Pfund aus. Darunter fallen 25 Pfund für Mahlzeiten und 14 Pfund für den Transport in der Stadt. Darüber hinaus liegt der Durchschnittspreis für einen Aufenthalt eines Paares in London bei 200 Pfund.

  • Luxusreise: 420 Pfund

Luxusurlauber können bis zu 70 Pfund pro Tag für Mahlzeiten und 35 Pfund für den Transport ausgeben, wobei die Unterkunft bis zu 550 Pfund für zwei Personen betragen kann.

London Reisetipps

Reisetipps für London

  • Kaufen Sie den London Pass: Mit dem London Pass können Sie viele der besten Sehenswürdigkeiten Londons zum Pauschalpreis entdecken.
  • Benutzen Sie die Oyster Card für öffentliche Verkehrsmittel: Sie können die Oyster Card ganz einfach mit Guthaben aufladen und so zu günstigeren Tarifen die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.
  • Erkunden Sie die Street-Food-Szene in London: In London gibt es viele tolle Orte zum Essen und Trinken, darunter auch einige ausgezeichnete Straßenmärkte.
  • Verlassen Sie die ausgetretenen Touristenpfade: London hat neben den königlichen Palästen und den beliebtesten Attraktionen auch eine Menge weniger bekannte Attraktionen zu bieten, die keineswegs weniger sehenswert sind.
  • Wählen Sie den passenden Flughafen: London verfügt über mehrere Flughäfen. Wählen Sie den Flughafen, der Ihrer Unterkunft am nächsten liegt.
London kostenlose Erlebnisse

Kostenlose Erlebnisse in London

Obwohl London aufgrund seiner Beliebtheit und der Fülle an Sehenswürdigkeiten in der Regel eine teure Stadt ist, gibt es auch viele kostenlose Unternehmungen in der Stadt.

  • Machen Sie sich auf den Weg zum Barbican Conservatory und bewundern Sie die vielen tropischen Pflanzen, Kakteen und Blumen, die im dritten Stock des Gebäudes versteckt sind.
  • Bewundern Sie die bunte und revolutionäre Straßenkunst in Shoreditch.
  • Jeder sollte mindestens einmal in seinem Leben die Wachablösung erleben.
  • Ein römischer Tempel, der der rätselhaften Figur des Mithras gewidmet ist und dessen kultähnliche Anhängerschaft in Geheimnisse gehüllt war, kann kostenlos unter dem Bloomberg Building besichtigt werden.


London Reiseführer

Transport-Apps:

  • CityMapper
  • The London Pass App
  • Tube Map App
  • Free Now

Kulinarik-Apps:

  • Deliveroo
  • Quiqup
  • Hungryhouse

Weitere nützliche Apps:

  • BBC iPlayer
  • MeetUp

Wichtige Reiseinformationen

#London Reiseführer
Flughäfen
Visum
Versicherung
Internet
Telefonieren
Gesundheit
Geld
Sicherheit
Gesetze
London Flughafen

Flughäfen in London

London Visum

Einreisebestimmungen für London

Für einen Besuch in London kann ein Visum erforderlich sein. Ob Sie ein Visum benötigen, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab, z. B. von Ihrer Staatsangehörigkeit, der geplanten Aufenthaltsdauer und welche Art von Visum Sie beantragen möchten.

In der Regel werden die folgenden Einreisedokumente benötigt:

  • Ein gültiger Reisepass oder gleichwertiges Reisedokument mit mindestens zwei leeren Seiten, das noch 90 Tage ab dem Datum Ihrer Abreise aus dem Vereinigten Königreich gültig ist.
  • Ein ausgefülltes Visumantragsformular und zwei Passfotos.
  • Ein finanzielles Dokument, aus dem hervorgeht, dass Sie Ihren Lebensunterhalt während Ihrer gesamten Reise bestreiten können.
  • Ein Reiseplan mit Daten und Flugnummern für alle Ihre Reisen.
  • Ihr Aufenthalt in der Stadt ist durch eine obligatorische Reiseversicherung abgedeckt.
London Reiseversicherung

Versicherung in London

Wenn Sie eine internationale Reise planen, sollten Sie vor Ihrer Abreise eine entsprechende Reiseversicherung abschließen. Wenn Sie bereits eine Reiseversicherung abgeschlossen haben, sollten Sie prüfen, inwieweit Sie durch coronabedingte Risiken wie medizinische Versorgung und Reiseunterbrechung sowie andere geplante Aktivitäten abgedeckt sind.

  • Vergewissern Sie sich, dass Ihre Versicherung medizinische Kosten abdeckt.
  • Lesen Sie die Bedingungen Ihrer Police sorgfältig durch.
  • Wählen Sie eine Versicherung, die den Verlust von Gepäck und persönlichen Gegenständen abdeckt.
  • Schließen Sie die Versicherung so bald wie möglich ab, am besten vor Ihrer Abreise.
London Internet

Internet in London

O2 bietet an mehreren Orten in London kostenloses WLAN an, auch wenn Sie kein O2-Kunde sind. Bei Starbucks kann man 2 Stunden lang kostenloses WLAN nutzen, man kann sich jedoch auch ganz einfach nach 2 Stunden wieder neu verbinden. Sie können auch in vielen Restaurantketten in London kostenloses WLAN nutzen. Einige der besten Internetdienstanbieter in London sind:

London Vorwahl

Telefonieren in London

  • Eingehende Anrufe: Um eine Nummer in London zu wählen, geben Sie Ihre länderspezifische Ausgangs- oder Zugangsvorwahl ein, gefolgt von 44, der Landesvorwahl für das Vereinigte Königreich, gefolgt von der Telefonnummer.
  • Ausgehende Anrufe: Um von London aus eine Nummer außerhalb des Vereinigten Königreichs zu wählen, geben Sie 00 ein, gefolgt von der Landesvorwahl, gefolgt von der Telefonnummer.
    Sie benötigen ein Telefon im 900-MHz- und 1800-MHz-Band sowie die Fähigkeit, 3G zu nutzen, damit Ihr Mobiltelefon im Vereinigten Königreich funktioniert. Achten Sie jedoch auf die Roaming-Gebühren, die sich schnell summieren können.
London Reiseführer

Gesund und fit in London

Trinken Sie jederzeit viel Wasser und meiden Sie so weit es geht die Sonne. An klaren Tagen kann die Sonne in London sehr stark sein, und man kann sich leicht einen Sonnenbrand zuziehen. Halten Sie sich so oft wie möglich im Schatten auf und tragen Sie Sonnenschutzmittel, wenn Sie in den Sommermonaten reisen. Hier sind einige Tipps, wie Sie bei einem Besuch in London gesund bleiben können:

  • Trinken Sie viel Wasser
  • Vermeiden Sie den Verzehr von unseriösem Streetfood
  • Achten Sie auf ausreichenden Schlaf
  • Tragen Sie Sonnenschutzmittel und eine Sonnenbrille
London Reiseführer Geld

Zahlen in London

Währung: Pfund Sterling | GBP | £

Kreditkarten sind in London als Zahlungsmittel weit verbreitet. Überall in der Stadt gibt es zahlreiche Geldautomaten, an denen Sie Bargeld abheben können. Erkunden Sie sich vor dem Geldabheben oder -wechseln nach den Gebühren und Wechselkursen. In London werden die folgenden Online-Zahlungsmethoden akzeptiert:

  • Amazon Pay
  • Apple Pay
  • Google Pay
London Reiseführer Sicherheit

Sicherheit in London

Im Allgemeinen ist London eine sichere Stadt. An Orten mit vielen Touristen sollten Sie jedoch vorsichtig sein. Einige Tipps für einen sicheren Aufenthalt in London sind:

  • In überfüllten Gebieten und in öffentlichen Verkehrsmitteln gibt es viele Taschendiebe.
  • Nehmen Sie nur das Nötigste mit, lassen Sie persönliche Gegenstände und zusätzliches Bargeld in Ihrer Unterkunft und tragen Sie nur das Nötigste in einer Gürteltasche bei sich.
  • Verwenden Sie einen Beutel oder eine Tasche mit Reißverschlüssen und sicherem Griff oder einen Geldgürtel, wenn Sie mit zusätzlichem Geld und persönlichen Dokumenten reisen wollen.
  • Seien Sie auf den Straßen wachsam, wenn Sie aus einem Land kommen, in dem Rechtsverkehr herrscht.

London Reiseführer

Vorschriften in London

London hat kürzlich seine Tourismusregeln aktualisiert, um mehr Ordnung unter Touristen zu schaffen. Die folgenden Gesetze sollten Sie bei Ihrem Besuch in London beachten:

  • Das verkehrswidrige Überqueren von Straßen ist verboten.
  • Verhalten Sie sich in der Öffentlichkeit ruhig und respektvoll. Dies gilt insbesondere für Gaststätten.
  • Berühren Sie keine Artefakte in Museen und Galerien.
  • Stellen Sie sich nicht auf die linke Seite der Rolltreppe, da diese Seite zum Gehen und die rechte Seite zum Stehen gedacht ist.

London entdecken

#London Reiseführer

Attraktionen
Stadtrundfahrten
Museen
Freizeitparks
Architektur
Shoppen
Veranstaltungen

Geld sparen in London

#London Reiseführer

Ein Besuch in London kann sehr teuer werden. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, wie Touristen während Ihres Aufenthalts in London Geld sparen können:

  • Oyster Cards, Visitor Oyster Cards und kontaktlose Zahlungskarten sind die kostengünstigsten Zahlungsmöglichkeiten für Verkehrsmittel in London. Eine Visitor Oyster Card kostet Sie nur halb viel wie eine Travelcard für einen Tag oder eine Einzelfahrkarte.
  • Obwohl längere Strecken mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurückgelegt werden sollten, ist das Zentrum Londons ideal, um zu Fuß zu gehen oder mit dem Fahrrad zu fahren.
  • In London gibt es eine Menge erstaunlicher Sehenswürdigkeiten und Monumente, die Sie kostenlos besuchen können. Dazu gehören renommierte Kunstgalerien und Museen wie die Tate Modern, die National Gallery und das British Museum sowie der Kunstkomplex Southbank Centre und Außenanlagen wie der Hyde Park und Hampstead Heath.
  • Ein Theaterstück im West End muss nicht teuer sein. Wenn Sie Ihre Karten im Voraus kaufen, können Sie viel Geld sparen. Sie können auch günstige Last-Minute-Karten am TKTS-Stand am Leicester Square erwerben.
  • Mit dem London Pass haben Sie freien Eintritt zu über 60 Londoner Attraktionen wie dem Tower of London, Westminster Abbey, der London Bridge Experience und einer Themse-Flussfahrt.
  • Der Kauf des London Passes lohnt sich auch, wenn Sie nur einen Bruchteil der Sehenswürdigkeiten besichtigen wollen. Mit dem Pass können Sie die Warteschlangen umgehen und Geld sparen.

Die Londoner Stadtteile

#London Reiseführer

London Reiseführer Soho

Soho

Gehobenes Viertel | Nachtleben

In Soho sind Sie an der richtigen Adresse, wenn Sie die Nächte durchtanzen möchten. Es ist wahrscheinlich das bekannteste Viertel Londons, und seine etwas zwielichtige Vergangenheit wirkt sich noch heute auf die Atmosphäre des Stadtteils aus.

Erlebnisse:

  • Entdecken Sie berühmte Lokale
  • Zu später Stunde etwas trinken gehen
  • Besuchen Sie einen Jazz-Club
London Reiseführer Marylebone

Marylebone

Malerische Nachbarschaft

Die malerischen Gassen und Buchläden des Viertels lassen Marylebone wie aus einem Märchen erscheinen.

Erlebnisse:

  • Genießen Sie das berühmte Street Food
  • Besuch eines malerischen Buchladens
  • Die typisch australische Atmosphäre im Daisy Green erleben
London Reiseführer Mayfair

Mayfair

Gehobenes Viertel | Shopping-Hotspot

In den wohlhabenden Straßen von Mayfair befinden sich einige der opulentesten Geschäfte, Galerien und Restaurants der Welt, ganz zu schweigen von den goldenen Toren des Dorchester und seinen ebenso bekannten Nachbarn Claridge's und Connaught.

Erlebnisse:

  • Einkaufen nach Herzenslust
  • Genießen Sie ein exquisites Abendessen in einem der Restaurants
  • Erkunden Sie die Kunstgalerien
London Reiseführer Battersea

Battersea

Historisches Viertel | Schick

Eine umfangreiche Neugestaltung der Uferpromenade von Battersea mit ihren Restaurants und Boutiquen hat dem Viertel eine eigene Tube-Station und einen glänzenden Ruf eingebracht.

Erlebnisse:

  • Besuchen Sie die Boutiquen in der Umgebung
  • Entdecken Sie die Häuser von Prominenten
  • Besuchen Sie die Friedenspagode
London Reiseführer Shoreditch

Shoreditch

Künstlerisches Viertel | Unkonventionell

Die unkonventionelle kreative Atmosphäre von Shoreditch ist in den Straßen förmlich zu spüren. Tagsüber servieren exzentrische Cafés ihren modebewussten Stammgästen feines Gebäck, und nachts sind die multikulturellen Bars und Clubs bis in die frühen Morgenstunden in Betrieb.

Erlebnisse:

  • Entdecken Sie die Graffiti-Kunst
  • Kneipentour
  • Fotografieren Sie die ungewöhnliche Architektur
London Reiseführer South Bank

South Bank

Lokaler Hotspot | Fotomotiv

Dieser Ort am Südufer der Themse bietet viel mehr als nur die berühmten Essensstände des Borough Market. Während Sie mühelos Stunden damit verbringen könnten, die angebotenen Köstlichkeiten zu verzehren, können Sie in unmittelbarer Nähe die Nachbildung von Shakespeares ursprünglichem Globe Theatre entdecken.

Erlebnisse:

  • Entdecken Sie den Markt
  • Probieren Sie das Streetfood
  • Besuchen Sie die Tate Modern
London Reiseführer Brixton

Brixton

Paradies für Popkultur | Touristischer Hotspot

Brixton ist der Geburtsort von David Bowie und auch ein Ort, an dem Jimi Hendrix einst gespielt haben soll. Doch das bunte Treiben der Popkultur ist nur die Spitze des Eisbergs. Aufgrund der Mischung von Generationen, Ethnien und Lebensstilen ist dieses Viertel im Süden Londons im ständigen Wandel.

Erlebnisse:

  • Spannendes Date im The Shrub & Shutter
  • Sehen Sie sich einen Film im Ritzy an
  • Entdecken Sie die Black Cultural Archives
London Reiseführer Camberwell

Camberwell

Familienfreundlich | Gehobenes Viertel

Camberwell, das wohl schönste Viertel im Südosten Londons, rühmt sich seiner Exklusivität inmitten einer Großstadt. Kein Wunder, denn hier gibt es originelle Cafés, unabhängige Boutiquen und Reihen von puppenhausähnlichen georgianischen Häusern.

Erlebnisse:

  • Besuchen Sie eine Jazz-Messe in einer Kirche
  • Besuchen Sie die schönen Parks von Camberwell
  • Essen Sie im Viet Cafe

Unterwegs in London

#London Reiseführer

London mit dem Auto

#London Reiseführer

Wenn Sie in London Auto fahren, sollten Sie auf die verschiedenen Straßenmarkierungen und Schilder achten. Es gibt viele Einbahnstraßen, und die Beschilderung hilft dabei, die richtige Richtung zu finden. Außerdem gibt es in London viele Fußgänger. Seien Sie also vorsichtig und lassen Sie Fußgängern auf Zebrastreifen immer den Vortritt. Weitere Tipps zum Autofahren in London sind:

  • Besucher aus Ländern mit Rechtsverkehr müssen beachten, dass man in England auf der linken Straßenseite fahren.
  • Außerdem werden die Autos in der Regel mit Handschaltung gefahren; Automatikwagen sind teurer.
  • Benzinpreise sind exorbitant, und der Verkehr und das Parken sind oft problematisch.
  • Vermeiden Sie es nach Möglichkeit, Ihr Auto für Stadtrundfahrten zu benutzen. Reservieren Sie es lieber für eine Tour in die Randgebiete der Stadt oder für einen Tagesausflug.

Verpflegung in London

Die englische Küche wird seit jeher für ihren Geschmack kritisiert. Über die englische Küche spalten sich jedoch die Geister. Das Essen in London ist überraschend schmackhaft und nutzt die Einflüsse seiner Multikulturalität. Angesichts der erstaunlichen Vielfalt der Küche und der ständig wachsenden Zahl von Straßenständen werden Sie vom Essen in London auf keinen Fall enttäuscht sein.

Highlights der englischen Küche

#London Reiseführer

Die besten englischen Desserts

#London Reiseführer

Übernachten in London

#London Reiseführer

In London gibt es eine große Auswahl an Unterkünften für alle Arten von Reisenden. Wenn Sie auf der Suche nach etwas Luxuriösem sind, bieten 5-Sterne-Hotels opulente Zimmer und umfangreiche Annehmlichkeiten. Wenn Sie nur ein kleines Budget zur Verfügung haben, gibt es zahlreiche Herbergen und günstige Hotels. Wenn Sie etwas dazwischen suchen, können Sie zwischen zahlreichen Hotels der mittleren Preisklasse wählen.

London Reiseführer Hotel

Günstige Hotels

Ein Aufenthalt in London kann teuer sein. Es gibt jedoch auch einige großartige und günstige Hotels. Einige der besten günstigen Hotels in London sind:

London Reiseführer Hotel

Mittelklassehotels

Wenn Sie in London eine traditionellere Gastfreundschaft bevorzugen, gibt es unabhängig von Ihrem Budget eine große Auswahl an Hotels im mittleren Preissegment. Die beiden Ufer der Themse sowie Shoreditch gehören zu den begehrtesten Gegenden für Hotels. Einige der besten Mittelklassehotels sind:

London Reiseführer Hotel

Luxushotels

Es gibt viele Alternativen, wenn Sie ein luxuriöses Hotel in London suchen. Es gibt einige gut bewertete Luxushotels in London, die im Vergleich zu anderen Luxushotels weltweit als sehr erschwinglich gelten. Einige der besten und teuersten Hotels in London sind:

London Reiseführer Hotel

Jugendherbergen

Jugendherbergen in London können eine gute Option für preisbewusste Reisende sein. Sie sind nicht nur preiswerter als normale Hotels, sondern bieten auch ein authentisches Londoner Erlebnis. In einer Jugendherberge können Sie neue Leute kennenlernen und neue Freundschaften schließen, und Sie werden wahrscheinlich auch die Umgebung besser kennenlernen.

London Reiseführer Hotel

Boutique-Hotels

Wenn Sie auf der Suche nach einem eleganten und einzigartigen Hotelerlebnis in London sind, dann könnte ein Boutique-Hotel die perfekte Wahl für Sie sein. Diese kleineren Hotels bieten einen intimeren und persönlicheren Aufenthalt und viele verfügen über einzigartige Designelemente und/oder thematisch gestaltete Zimmer. Einige der besten Boutique-Hotels in London sind:

Einkaufen in London

#London Reiseführer

London ist eine der besten Shopping-Städte der Welt. Einkaufen ist hier zwar nicht ganz billig, aber es lohnt sich. Egal, wonach Sie suchen, in London werden Sie garantiert fündig. Wenn Sie also in London richtig shoppen wollen, sollten Sie sich diese Gegenden ansehen:

Die besten Stadtrundfahrten in London

#London Reiseführer

London Reiseführer

Hop-on Hop-off Stadtrundfahrten

Hop-on Hop-off Busse sind eine fantastische Möglichkeit für Touristen, die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Die offenen Doppeldeckerbusse fahren zu jeder wichtigen Sehenswürdigkeit in London. Millionen von Touristen besuchen London jedes Jahr, und die Hop-on Hop-off Busse sind ein sehr beliebtes Transportmittel.

Die besten Stadtrundfahrten in London:

Reiseführer London

Geführte Touren

Geführte Touren in London sind eine großartige Möglichkeit, alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt in Begleitung eines fachkundigen Reiseleiters zu entdecken. Sie erfahren wichtige Informationen über die Geschichte und Bedeutung der einzelnen Stätten. Die geführten Touren beinhalten außerdem Schnelleinlass zu der jeweiligen Attraktion.

Die besten geführten Touren in London:

London Reiseführer

Stadtrundgänge

London ist eine Stadt, die man gut zu Fuß erkunden kann. Eine Reihe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten liegen in fußläufiger Entfernung zueinander. Bei einem Stadtrundgang sparen Sie also das Geld für öffentliche Verkehrsmittel und sehen gleichzeitig viel mehr von der Stadt. Einige der besten Stadtrundgänge in London sind:

Die besten Stadtrundgänge in London:

Tagestrips von London aus

#London Reiseführer

Windsor Castle, Lacock, Stonehenge und Bath
London Reiseführer

London mit Kindern und für Familien

#London Reiseführer

London bietet viele Aktivitäten für Kinder und ist daher eine fantastische Option für einen Familienurlaub im Vereinigte Königreich. Je nach Alter Ihrer Kinder ist für jeden Geschmack etwas dabei. Es gibt viele Spielplätze für jüngere Kinder, aber auch einige Attraktionen, die speziell für ältere Kinder Erlebnisse anbieten. London ist außerdem wie eine Freiluft-Galerie, in der Kinder in die Geschichte eintauchen und sie nicht nur als ein historisches Thema erleben können.

Kunst und Kultur in London

#London Reiseführer

Als eine der wichtigsten Metropolen der Welt hat London einen erheblichen Einfluss auf Kunst, Handel, Bildung, Unterhaltung, Mode, Finanzen, Gesundheitswesen, Medien, Tourismus und Verkehr. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Kunst und Kultur in London weltweit von Bedeutung sind. Bei einem Besuch der Stadt London mit ihren vielfältigen touristischen Attraktionen können Sie die blühende Kunst- und Kulturszene der Stadt hautnah erleben.

Unterhaltung in London

#London Reiseführer

London steht in Sachen Unterhaltungsangebot keiner anderen europäischen Metropole nach. Die Stadt ist besonders für ihre Theater im West End bekannt. Darüber hinaus gibt es verschiedene Veranstaltungsorte, die das ganze Jahr über wunderbare künstlerische Live-Veranstaltungen anbieten.

Die 10 besten Reisetipps für London

  1. Holen Sie sich am Tag der Aufführung ermäßigte Theaterkarten am TKTS-Stand, um vergünstigte Tickets fürs West End zu bekommen.
  2. Der Eintritt zu zahlreichen Museen von Weltrang wie die Tate Modern, das British Museum, das City Museum, die National Gallery, das Historical Museum und vielen anderen ist kostenlos.
  3. Der im Jahr 1756 gegründete Borough Market in London ist der ideale Ort für Feinschmecker. Hier gibt es einige der besten britischen und internationalen Produkte und Gerichte.
  4. Verlassen Sie die Stadt und machen Sie einen Tagesausflug nach Oxford, Stonehenge oder in die ländliche Umgebung der Cotswolds oder Lacock.
  5. Wenn Sie zwischen Frühling und Herbst in London sind, können Sie eine Flussfahrt auf der Themse unternehmen, um die Schönheit der Stadt aus einer neuen Perspektive zu erleben.
  6. Entspannen Sie sich in einem der Londoner Parks, um eine Pause vom Sightseeing einzulegen.
  7. Spazieren Sie am Südufer der Themse entlang und lassen Sie sich von der Londoner Atmosphäre mitreißen.
  8. Besuchen Sie auf Ihrer Reise nach London einen typischen Londoner Pub, am besten während eines Fußball- oder Rugbyspiels.
  9. London eignet sich perfekt für einen Tagesausflug in die englische Landschaft.
  10. Mit dem Santander Cycle System können Sie eine Radtour durch die Stadt machen.

Häufig gestellte Fragen: Reiseführer London

Zu welcher Jahreszeit sollte man nach London reisen?

Die beste Zeit für eine Reise nach London ist in den Monaten April, Mai, Oktober und November.

Ist es in London sehr warm?

Im Juli und August kann es in London heiß werden. Die durchschnittliche Temperatur in London liegt bei 16 °C.

Was kann man in London bei Nacht unternehmen?

The Shard und der Big Ben sind auch bei Nacht einen Besuch wert.

Wo kann man in London essen gehen?

Die besten Restaurants in London befinden sich im Zentrum der Stadt, wie Alexander The Great Restaurant, Buenos Aires, Liman Restaurant und Amrutha Lounge.

Welche Sprachen werden in London gesprochen?

In London wird Englisch, Französisch, Spanisch und Deutsch gesprochen.

Wie gelangt man in London am einfachsten von A nach B?

Die Tube und die Busse sind hervorragende öffentliche Verkehrsmittel in London.

Welche Live-Unterhaltung gibt es in London?

Zu den Live-Unterhaltungsmöglichkeiten in London gehören Jazz-Shows, Konzerte, Live-Theater und Opern.

Welche Art von Kleidung sollte man für London einpacken?

In London sollten Sie immer genau auf die Wettervorhersage achten. In den Sommermonaten kann es sehr heiß werden. In der Wintersaison sollten Sie sich jederzeit warm anziehen. Außerdem regnet es in London das ganze Jahr über recht häufig, sodass Sie unbedingt wasserdichte Kleidung mitnehmen sollten.

Was sollte man in London vermeiden?

Londoner sind besonders zu Stoßzeiten im Berufsverkehr eher reserviert. Es gilt als unhöflich, in öffentlichen Verkehrmitteln Gespräche anzufangen oder Blickkontakt mit Fremden aufzunehmen. Auf Rolltreppen sollten Sie stets auf der linken Seite stehen. In Gaststätten sollten Sie sich ruhig und respektvoll verhalten.

Was sollte man unternehmen, wenn man nur für einen Tag in London ist?

Das London Eye, die St. Paul’s Cathedral und die Tate Modern sollte man in London auf keinen Fall verpassen.

Wo kann man in London übernachten?

In London gibt es zahlreiche Hotels in verschiedenen Preisklassen, darunter auch Boutique-Hotels und Jugendherbergen. Eine ruhigere Gegend ist die Gegend um Camberwell, während man in Soho mitten im Geschehen ist.

Welches sind die beliebtesten Touristenattraktionen in London?

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in London sind The Shard, Tate Modern, Madame Tussauds, St. Paul's Cathedral und Westminster Abbey.

Was sind gute Tagesflüge von London aus?

Einige der besten Tagesausflüge von London aus sind Stonehenge, Oxford und Bath.