London im Januar

Eine Reise nach London im Juni 2022 | Attraktionen, Events, Erlebnisse

London besticht durch seine spektakuläre Architektur und einige der besten Museen der Welt, dank seiner gut geplanten Umgebung und seiner reichen Vergangenheit. Das London Eye, der Buckingham Palace, Big Ben und Madame Tussauds sind allesamt berühmte Sehenswürdigkeiten, und ein Besuch in London im Juni ist von großem Vorteil, denn dann ist das Wetter schön und die Tage sind länger.

Ist Juni eine gute Zeit für einen Besuch in London?

Das schöne Wetter ist ein weiteres Argument für eine Reise nach London im Juni. Der Juni ist wahrscheinlich die beste Zeit für einen Besuch in London, denn in den kältesten Monaten kann es in der Stadt sehr ungemütlich sein. Im Juni ist London ein Spektakel und ein Vergnügen.

London im Juni

Gründe für einen Besuch

  • Juni ist ein guter Monat für Urlaubsreisen, da der Besucherandrang in London noch nicht den Höhepunkt erreicht hat.
  • Die Tage in London sind im Juni länger, was Besichtigungen und Reisen während des gesamten Monats erleichtert.
  • Wenn Sie London im Juni besuchen, können Sie an einer Reihe von Festivals und Shows teilnehmen, die Sie bei Laune halten.
  • Im Juni ist der Frühling in London in vollem Gange, und es ist wahrscheinlich die beste Zeit, um die Gärten der Stadt zu besuchen und spazieren zu gehen.
London im Juni

Worauf Sie achten sollten

  • Wenn Sie London im Juni besuchen möchten, könnte Sie der unerwartete Ansturm von Touristen in Verbindung mit dem Beginn des milden Wetters überraschen.
  • Für London werden im Juni viele Regentage vorhergesagt, was dazu führt, dass Pläne in letzter Minute verschoben werden müssen.
  • Wegen des unsicheren Wetters im Juni müssen Sie für eine Reise nach London viel einpacken.
  • Im Juni kann es sein, dass die Hotelkapazitäten knapper werden und die Kosten aufgrund der steigenden Zahl von Touristen mit warmem Wetter in die Höhe schnellen.

Das Wetter in London im Juni

London im Juni

Mehr über das Wetter in London im Juni

Wie heiß ist es in London im Juni?

In London ist es im Juni nicht sehr heiß. Die durchschnittliche Höchsttemperatur in London liegt im Juni bei 16 ºC.

Regnet es in London im Juni?

Ja, in London regnet es im Juni bis zu 14 Tage lang.

Ist es in London im Juni windig?

In London weht im Juni eine mäßige Brise mit etwa 24 km/h.

Die 12 besten Aktivitäten in London im Juni

London im Juni Natural History Museum

1. Natural History Museum

Museum

Dieses grandiose romanische Bauwerk aus dem späten 19. Jahrhundert ist eines der besten Museen Londons und ein Vergnügen für Besucher jeden Alters. Besucher, die das Museum von der Cromwell Road aus betreten, werden von einem lebensgroßen Abguss eines Diplodocus-Skeletts begrüßt, das liebevoll Dippy genannt wird. Das Museum ist dann in verschiedene Bereiche unterteilt, die sich an den Themen orientieren. Das größte Unterscheidungsmerkmal des Museums ist seine Interaktivität.

Juni Öffnungszeiten: Täglich 10:00 bis 17:50 Uhr

London im Juni
London im Juni
London im Juni Madame Tussauds

4. Madame Tussauds

Unterhaltung

Madame Tussauds, einer der bekanntesten Orte, die man im Juni in London besuchen kann, wurde von Marie Tussauds gegründet. Dieses historische Wachsfigurenkabinett ist in der ganzen Welt bekannt und zieht regelmäßig große Menschenmengen an. In diesem berühmten Zentrum befinden sich Skulpturen von bekannten Schauspielern, Künstlern, Sportlern und Pionieren.

Juni Öffnungszeiten: Täglich 10:00 bis 15:00 Uhr

London im Juni Hampton Court Palace
London im Juni West End Theater

6. West End Theater

Unterhaltung | Familienfreundlich

Das West End Theatre spielt eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, die Besucher daran zu erinnern, dass London auch ein kulturelles Zentrum ist. Das Londoner Gegenstück zum Broadway ist das West End. Es gibt unzählige mythologische Musicals und Theaterstücke, die ihren Weg ins West End gefunden haben, und bei einem Besuch im Juni haben Sie die Gelegenheit, eine Reihe von Neuerscheinungen zu erleben.

London im Juni London Dungeons

7. London Dungeons

Geschichte

Ein beängstigendes und interaktives Denkmal für die von Tod und Krankheit geprägte Geschichte Londons. Diese unverzichtbare Londoner Sehenswürdigkeit ist nichts für schwache Nerven. Sie nimmt Sie mit auf eine Reise durch tausend Jahre Stadtgeschichte und konzentriert sich dabei auf die grausamen Aspekte. Kostümierte Darsteller führen Sie auf einer 90-minütigen Tour durch eine Reihe von sorgfältig gestalteten Szenen.

Juni Öffnungszeiten: montags bis freitags 11:00 bis 16:00 Uhr, samstags und sonntags 10:00 bis 17:00 Uhr

London im Juni Big Ben

8. Big Ben

Wahrzeichen

Der von Augustus Pugin entworfene Big Ben ist eine der wichtigsten Touristenattraktionen in London. Dieser Uhrenturm ist ein atemberaubendes Beispiel für neugotische Architektur, und ihn im Juni zu besichtigen, ist eine der schönsten Aktivitäten in London. Big Ben, der in London auch Elizabeth Tower oder Clock Tower genannt wird, ist die bekannteste Touristenattraktion der Stadt.

London im Juni Tate Modern

9. Tate Modern

Museum

Dieser Gigant der modernen Kunst, die meistbesuchte und schönste Galerie des Vereinigten Königreichs, ist eigentlich ein restauriertes Kraftwerk an der Themse. Picasso, Anthony Gormley, Salvador Dali und Andy Warhol gehören zu den Künstlern, deren Werke in den Bereichen Minimalismus, Surrealismus und Nachkriegsabstraktion gut vertreten sind. Da sich die Hauptreisezeit nähert, ist der Juni der letzte Monat, in dem man die Tate Modern ohne die Touristenmassen besuchen kann.

Juni Öffnungszeiten: sonntags bis donnerstags 10:00 bis 18:00 Uhr, freitags und samstags 10:00 bis 22:00 Uhr

London im Juni National Gallery

10. National Gallery

Wahrzeichen

Die National Gallery ist Londons schönste und eine der besten klassischen Kunstgalerien der Welt. Als die National Gallery 1824 eröffnet wurde, waren nur 38 Gemälde zu sehen. Heute beherbergt sie fast 2.300 Kunstwerke, die vom Mittelalter bis zu den weltberühmten Werken des Impressionismus reichen und praktisch alle europäischen Malschulen abdecken.

Juni Öffnungszeiten: samstags bis donnerstags 10:00 bis 18:00 Uhr, freitags 10:00 bis 21:00 Uhr

London im Juni O2 Arena
London im Juni ZSL London Zoo

Die besten Erlebnisse und Aktivitäten in London im Juni

Festivals in London im Juni

London im Juni

Trooping of the Color

Veranstaltungsort: Buckingham Palast

Wann: 2. Juni

Trooping of the Colour ist ein militärisches Ereignis, das zeigt, wie die Truppen ihre Regimentsfarben zur Kommunikation verwenden. Diese Tradition besteht seit dem 17. Jahrhundert. Soldaten stellen beispielsweise das Verfahren nach, bei dem die Fahnen eines Regiments eine der einzigen Möglichkeiten waren, den Leuten zu zeigen, wo sie sich in den Wirren des Kampfes versammeln sollten. Die königliche Familie und hohe Gäste nehmen an diesem berühmten Ritual teil. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist für jedermann kostenlos und daher ein Muss auf Ihrer Juni-Route.

London im Juni

Taste of London

Veranstaltungsort: In ganz London

Wann: Mitte Juni

Das Taste of London ist ein Gastronomie-Festival, bei dem regelmäßig internationale Chefköche zu Gast sind. Selbst unter all den anderen Londoner Veranstaltungen ist dieses Event für Feinschmecker unschlagbar. Von malaysischen und portugiesischen Köstlichkeiten bis hin zu argentinischem Käsekuchen und thailändischem Farang ist für jeden Gaumen etwas dabei. Restaurants und Chefköche aus der ganzen Stadt stellen ihre besten Menüs für diese 5-tägige Extravaganz zur Verfügung.

Veranstaltungen in London im Juni

London im Juni
London im Juni

Wissenswertes für Ihren London-Besuch im Juni

Wichtiges
Kleidung
Einzupacken
Unterwegs in London
Unterkunft
Essen
London im Juni

Zeitzone: GMT

Währung: Britisches Pfund Sterling GBP – £

Landesvorwahl: +44

Notrufnummern: 111 oder 999

London im Juni Kleidung

Kleidung für London im Juni

  • Bringen Sie an Tagen mit wechselhaftem Wetter dünne Mäntel mit, die Sie über warme Kleidung ziehen können.
  • Wenn Sie tagsüber überwiegend draußen unterwegs sind, sollten Sie atmungsaktive Kleidung mitnehmen.
  • In London ist im Juni mit Regen zu rechnen, also nehmen Sie Regenschirme und Regenkleidung mit.
London im Juni

Packen für eine Reise nach London im Juni

  • Wenn Sie London besuchen, benötigen Sie einen Stecker vom Typ G.
  • Da es in London im Juni kühl sein kann, sollten Sie Winterkleidung und einen Schal mitnehmen.
  • Wenn Sie in London unterwegs sind, brauchen Sie bequeme Wanderschuhe.
  • Da das Wetter in London praktisch immer regnerisch ist, ist auch ein Regenschirm notwendig.
  • Nehmen Sie eine Umhängetasche mit vielen Taschen mit, in der Sie alle wichtigen Dinge des Tages verstauen können.
  • Für Ausflüge an sonnigen Tagen im Juni benötigen Sie möglicherweise Sonnenschutzmittel.
London im Juni

London im Juni erkunden

Mit der U-Bahn: Das Londoner U-Bahn-System ist die schnellste Methode, sich fortzubewegen. In der Tube gibt es 11 Linien, die in neun Zonen unterteilt sind. Die Londoner U-Bahn ist von 5 Uhr morgens bis Mitternacht geöffnet.

Mit dem Black Cab: Diese Taxis sind im gesamten Londoner Stadtzentrum sowie an größeren Bahnhöfen, Bushaltestellen und am Flughafen Heathrow verfügbar.

Mit dem Zug: Sowohl Nahverkehrszüge als auch Schnellzüge verbinden die Londoner Innenstadt mit den Vororten, und Schnellzüge verbinden London mit dem Rest des Landes. Außerdem gibt es regelmäßige Zugverbindungen nach Heathrow, Gatwick und Stanstead, den drei großen Londoner Flughäfen.

Mit dem Bus: Das Londoner Busnetz ist riesig. Es kann Sie von jedem Teil der Stadt an jeden anderen Ort bringen und ist die bevorzugte Art, in London zu reisen.

London Juni Hotel

Unterkünfte in London im Juni

In London gibt es für jeden ein passendes Viertel, egal ob Sie das Nachtleben genießen oder einfach nur auf dem Lande entspannen möchten. Wenn Sie während Ihres Aufenthalts viel unterwegs sein wollen, wählen Sie einen Ort, der näher an den wichtigsten Einrichtungen liegt.

Budget: Premier Inn London Putney Bridge Hotel, Premier Inn London Woolwich (Royal Arsenal) Hotel, The Walrus Bar & Hostel

Mittelklasse: Premier Inn London Holborn Hotel, The Z Hotel Victoria, The Belgrave

Luxus: Marlin Waterloo, Kimpton Fitzroy London Hotel, The Ned

Juni London

Essen in London im Juni

Wenn Sie London wirklich kennenlernen wollen, müssen Sie die einheimischen Gerichte und Spezialitäten probieren. Hier sind einige der Gerichte, die Sie im Juni unbedingt probieren sollten:

English Breakfast: Typische Frühstücksgerichte sind Toast, Würstchen, Eier, Pilze, Blutwurst, Kartoffelpüree und verschiedene Gemüsesorten. Im Juni ist ein englisches Frühstück ein idealer Start in einen Tag mit Sightseeing.

Pasties: Bei der Herstellung von Pasteten werden ungekochtes Fleisch und Gemüse in einen Mürbeteigkreis gefüllt, der dann vor dem Backen an den Seiten verschlossen wird. Die Füllung besteht aus Rindfleisch, gehackten Kartoffeln, Rüben und Zwiebeln und wird mit Pfeffer und Salz gewürzt.

Sunday Roast: Der Sonntagsbraten ist eines der traditionellsten und bekanntesten Gerichte Londons. Dieses üppige Mahl hat seinen Ursprung in England, wo es üblich war, nach dem Sonntagsgottesdienst ein großes Mittagessen einzunehmen.

Tipps und Tricks für einen London-Besuch im Juni

  • Da sich im Juni viele Touristen in London aufhalten, sollten Sie die beliebten Attraktionen früh am Tag besuchen und die Wochenenden ganz vermeiden.
  • Denken Sie daran, dass es im Juni Tage gibt, an denen Sie nur eine warme Jacke benötigen.
  • Nehmen Sie wasserfeste Kleidung und Schuhe mit, wenn Sie viel Sightseeing machen wollen.
  • Besuchen Sie im Juni die lokalen Märkte und kaufen Sie dort frisches Gemüse.
  • Vergessen Sie beim Einkaufen auf den lokalen Märkten nicht, ein wenig zu feilschen, um das beste Angebot zu bekommen.
  • Halten Sie Ausschau nach den verschiedenen Live-Konzerten, die im Juni in London stattfinden, und versuchen Sie, eines zu besuchen, wenn Sie zu dieser Zeit in der Stadt sind.
  • Machen Sie im Juni eine Bootsfahrt auf der Themse, denn das warme Wetter eignet sich hervorragend für diese reizvolle Aktivität.
  • Versuchen Sie, ein Tennisspiel in der berühmten Wimbledon-Arena zu sehen, wenn Sie zufällig in der Stadt sind, wenn das prestigeträchtige Wimbledon-Turnier beginnt.

Häufig gestellte Fragen: London im Juni

Ist Juni eine gute Zeit, um London zu besuchen?

Ja, Juni kann eine gute Zeit sein, um London zu besuchen.

Was sind die besten Aktivitäten in London im Juni?

Zu den besten Aktivitäten in London im Juni gehört der Besuch von Top-Attraktionen wie dem Tower of London, dem London Eye, Kew Gardens und vielen anderen. Sie können auch eine Kreuzfahrt auf der Themse machen, Museen besuchen oder einen Tagesausflug machen, während Sie im Juni London besuchen.

Ist es in London im Juni kalt?

Nein, London ist im Juni nicht sehr kalt.

Ist es in London im Juni sonnig?

In London ist es im Juni relativ sonnig.

Welche Kleidung sollte man in London im Juni tragen?

Für die Abende und Nächte in London im Juni sollten Sie warme Kleidung tragen. An sonnigen Tagen können Sie mit atmungsaktiver Kleidung auskommen.

Ist es in London im Juni regnerisch?

Ja, London kann im Juni ziemlich regnerisch sein.

Ist es teuer, London zu besuchen?

Ja, ein Besuch in London ist ein bisschen teuer. Aber wenn Sie Ihre Tickets für Londoner Attraktionen im Voraus online buchen, haben Sie die Chance, mit tollen Angeboten und Rabatten eine Menge zu sparen.

Wie sicher ist London?

London ist im Allgemeinen recht sicher.

Was kann ich im June in London sehen?

Im Juni können Sie in London den Shard, das London Eye, den Buckingham Palace, den Big Ben und vieles mehr sehen.

Was kann man im Juni in London sehen?

Im Juni können Sie in London das Royal Observatory, das London Eye, den Buckingham Palace, die Tower Bridge und viele andere Sehenswürdigkeiten besuchen.

Wie hoch ist die Durchschnittstemperatur in London im Juni?

Die Durchschnittstemperatur in London im Juni beträgt 16 ºC.

Was sind die besten Aktivitäten für Kinder in London im Juni?

Kinder werden sich über einen Besuch im SEA Life London, eine Tour durch den Londoner Zoo und die Harry Potter Tour im Warner Bros Studio freuen.

Was sind die wichtigsten Festivals in London im Juni?

Die Festivals in London im Juni sind das Trooping of the Color und das Taste of London.

Was sind die wichtigsten Veranstaltungen in London im Juni?

Die wichtigsten Veranstaltungen in London im Juni sind das Royal Ascot Race, Wimbledon und das West End LIVE am Trafalgar Square.