Inhaltsverzeichnis

Die außergewöhnlichen Harry Potter Filmsets in London – Highlights und Besuchertipps

Harry Potter ist unsterblich. Bei einem Besuch der Harry Potter Sets in den Warner Bros. Studios in London erfahren Sie, warum. Die Harry Potter™ Studio Tour findet in Leavesden statt und nimmt die Gäste mit auf eine rasante Tour durch die echten Filmsets der berühmten Filmreihe. Entdecken Sie die Große Halle, in der einst Harry, Ron, Hermine, Draco und Voldemort saßen. Wagen Sie die Tour durch den Verbotenen Wald mit seinen tiefen, verschlungenen Wurzeln und Kreaturen, die Sie noch nie gesehen haben. Beenden Sie die Harry Potter™ Studio Tour im Hogwarts Express, der auf dem Gleis 9¾ steht. Während die meisten Szenen, die auf dem Gleis 9¾ spielen, in der King's Cross Station in London gedreht wurden, wurden Teile von Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2 in der nachgebauten Version in Leavesden gefilmt. Wir verraten Ihnen alles über die Harry Potter Filmsets!

Die Highlights der Harry Potter Filmsets

Harry Potter Filmsets
  • Spaziergang durch die Große Halle: Die Große Halle war bis zum Ende der Harry Potter-Filme ein zentraler Schauplatz. Sie können durch die Halle gehen und Originalrequisiten aus den Filmen sehen.
  • Erstaunliche Kreaturen entdecken: Professor Dumbledore hat davor gewarnt, den Verbotenen Wald zu betreten. In den Harry Potter™ Studios können Sie sich jedoch in die Dunkelheit wagen und erstaunliche Kreaturen entdecken.
  • Hogwarts Express: Zugfahrten können nicht besser sein. Auf Gleis 9¾ steht der rustikale Hogwarts Express bereit, um Sie zurück ins Filmgeschehen zu bringen.
  • Zauberstäbe: Ollivanders Zauberstabladen war der Anfang eines jeden großen Zauberers. Es ist an der Zeit, dass Sie Ihre Reise beginnen.
  • Bankkonto: Wahrscheinlich haben Sie schon mehrere Bankkonten, aber die Gringotts Zaubererbank ist anders. Stellen Sie sich vor, Sie würden Schecks bei Kobolden einzahlen.